Hundepension Alzenau

Sie suchen eine Hundepension in DE-63747 Alzenau (Landkreis Aschaffenburg | Bayern)?

Dann sollten Sie unsere Hundepension für Alzenau für Ihren Hund aus Alzenau und dem Alzenauer Umland bzw. Umkreis unbedingt mit in Ihre Überlegungen einbeziehen.

Unsere HundepensionNeumühle liegt in D-56479 Elsoff-Mittelhofen und ist leicht mit dem Auto zu erreichen – sie bietet seit vielen Jahren Urlaubsunterbringung auch für Ihren Hund aus Alzenau und der Alzenauer Umgebung.

Die Entfernung von Alzenau zu uns beträgt ca. 95 Kilometer (Luftlinie – ohne Gewähr. Für eine genaue Berechnung nutzen Sie bitte unsere interaktive Landkarte unter dem Navigationspunkt Anfahrt.).

Ob als Hundepension oder zum Hundeurlaub, ob als Dauerzuhause oder für eine Hundepatenschaft hilft Ihnen unsere Hundepension. Auch bei der Erziehung hilft Ihnen gerne unsere kompetente Hundeschule. Darüber bietet Ihnen unsere Tierheilpraxis auch Rat und kompetente Hilfe bei gesundheitlichen Problemen Ihres Hundes.

Alzenau ist dabei nur einer von vielen Orten aus denen unsere vierbeinigen Gäste regelmäßig und gerne zu uns kommen können. Wir haben einen großen Kreis an Stammkundschaft, deren Hunde wir regelmäßig betreuen.

In Bayern wissen zahlreiche Hundebesitzer unsere Hundepension zu schätzen. Auch aus dem gesamten Landkreis Aschaffenburg haben wir schon Hunde in unserer Hundebetreuung gehabt. Bayern ist eines der Bundesländer, aus denen wir die meisten Gäste haben.

Testen auch Sie unsere Hundepension für Alzenau.

Rufen Sie uns an oder kommen einfach mal vorbei um sich unsere Hundepension für Alzenau und ganz Bayern anzusehen und am besten gleich den Hundeurlaub für Ihren Vierbeiner zu buchen.

Weitere interessante Informationen über Hundeurlaub und Hundebetreuung finden Sie auf dieser Website unter dem Navigationspunkt Hundepension.

Unsere Telefonnummer finden Sie in der rechten Spalte.

Wir freuen uns auf Sie und Ihren Hund!

Ihr Rainer Schiener

Rainer Schiener

Über Rainer Schiener

Rainer Schiener-Pitz, der 1943 in Schönfeld (Tschechien) geboren wurde, engagiert sich seit vielen Jahren im Westerwald für den Natur- und Tierschutz. 1984 gründete der Bio-Landwirt zeitgleich eine Hundeschule, eine Tierpension sowie einen Tierschutzverein. Erträge aus der Entwicklung eines hochwertigen Hundefutters ließ Schiener-Pitz dem Verein zukommen mit der Auflage, dafür Grünland zu kaufen. So entstand der Verein „Tier + Naturhilfe“, der inzwischen über 20 Hektar Grünland, Hecken und Wasserflächen in Elsoff und Hüblingen gekauft hat. „Sie haben diese wenig genutzten Grundstücke mit einheimischen Bäumen, Sträuchern und Blumen bepflanzt und damit Trocken- und Feuchtgebiete geschaffen, die Rückzugsräume für seltene nachhaltige Biotope zu entwickeln. Herr Scihiener verfügt über die folgenden Qualitikationen: Biolandwirt, Dipl. Tierheilpraktiker, Diätkoch (IHK geprüft), Dipl. Ernährungsberater, Fitnessmassagepraktiker und Feng Shui Massagelehrer
Dieser Beitrag wurde unter Städte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.